Was sich für einen Durchschnittsdeutschen wie ein schlechter Scherz anhört, ist Realität: Es herrschen derzeit Temperaturen von über 30 Grad vor, das Meer um Sizilien hat angenehme 27-29 Grad und selbst Nachts fallen die Lufttemperaturen selten unter 25 Grad, dennoch ist der große Rummel in Sizilien vorbei und die Nebensaison hat begonnen.

Viele Urlaubsgäste haben bereits im August ihre Koffer gepackt und sich auf die Heimreise gemacht. Die Strände leeren sich allmählich und man kann bei sehr angenehmen Temperaturen die sizilianische Sonne genießen, an teils menschenleeren Stränden.

Nun ist die beste Zeit sich um die nähernden Herbstferien Gedanken zu machen und seinen nächsten Sizilienurlaub zu planen. Gerne sind wir Ihnen auf der Suche nach einer passenden Unterkunft in Sizilien behilflich.